Landwirtschaft

Im Mittelpunkt steht die Kuh.

Um sie dreht sich alles. Ihre Nachkommen werden im Laufe der Jahre zu Ochsen, die im Lurgbauer Restaurant verarbeitet werden. Ihr Mist wird zu Dünger, der dazu beiträgt, dass sie hier in der Lurg auch im nächsten Jahr wieder genug Wiese zu fressen hat. Ihr Gesicht ist beliebtes Fotomotiv für die Gäste vom Lurgbauer, ihr Fell ziert die Gaststube. Ohne Kuh kein (Lurg)Bauer. Und ohne (Lurg)Bauer keine Kuh. Es ist ein Kreislauf, der uns umschließt– ein Gleichgewicht von Natur, Tier und Mensch.

lurgbauer on facebook lurgbauer on pinterest lurgbauer on instagram